Dienstleistungen

Flexibilität, Kompetenz und Bodenschonung

Unser Angebot richtet sich speziell an private Waldbesitzer mit teils kleinen und zersplitterten Waldflächen. Bei solchen Flächen ist der Einsatz großer Forstmaschinen unwirtschaftlich und vor allem mit zu großen Eingriffen in den Wald verbunden. Beispielsweise müssen breite Rückegassen angelegt werden – bei einem sowieso schon schmalen Waldstück käme dies einem Kahlschlag nahe!

Hierfür bieten sich jedoch kleine und vor allem leichte und wendige Maschinen in Kombination mit der Motormanuellen Holzernte mittels Kettensäge an. Mit der Seilwinde oder den „kleinen“ Traktoren kann das Holz auch im dichten Bestand gerückt werden, ohne den Boden unnötig zu verdichten oder zu verletzten.

Nach der Ernte:

Nach erfolgter Ernte und Rückung kann das Holz direkt vermarktet oder weiterverarbeitet werden. Zum Verkauf des marktfähigen Holzes stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Falls Sie das geerntete bzw. anfallende Holz als Brennholz nutzen wollen, steht ein mobiler Säge-/Spaltautomat und Anhänger zur Verfügung – so bekommen Sie ganz bequem Ihr fertiges Scheitholz, in gewünschter Länge, bis nach Hause an die Tür geliefert.

Natürlich kann auch die Weiterverarbeitung zu Hackschnitzeln organisiert und durchgeführt werden.

Auch nach der Holzernte und Vermarktung stehen wir Ihnen zur Verfügung. Die Flächen können vom anfallenden Ast- & Kronenmaterial beräumt und anschließend mit einem speziellen Forstpflug zur Pflanzung vorbereitet werden. So steht einer Naturverjüngung oder Neuanpflanzung nichts mehr im Weg!